Geschichte

Klietzer Geschichte - Der Bau der Karl Marx Strasse in Klietz am See

Die Geschichte unseres Ortes lässt sich von der Besiedlung der Region durch die Slawen bis in die heutige Zeit zurück verfolgen. Kriegerische Überfälle und Naturkatastrophen wechselten mit Zeiten der Hoffnung und des Aufbaus. Die Chronik des Dorfes zeigt einen interessanten historischen Ablauf, der nicht den Anspruch der Vollzähligkeit hat und darauf wartet, von Ihnen ergänzt zu werden.

Erinnerungen

Episoden und Erinnerungen gesammelt von Klietzer Einwohnern

Geschichte lebt von den Erinnerungen der Menschen. Oft sind es die kleinen, ganz persönlichen Erlebnisse, die sich einprägen und kommenden Generationen eine Vorstellung von dem geben, was uns bewegt und wie wir leben. So wie die Autoren auf den nächsten Seiten ihre ganz persönlichen Geschichten erzählen, können auch Sie das, was Sie schon immer einmal anderen berichten wollten, hier veröffentlichen.

NVA & Bundeswehr

Militärischer Sicherheitsbereich Klietzer Truppenübungsplatz

Fast jeder vierte Soldat, der in der NVA gedient hat, war schon einmal auf dem Truppenübungsplatz in Klietz – und seit 1990 üben täglich Truppen der Bundeswehr auf dem riesigen Schießplatz. Es gibt viel Interessantes über die Militärgeschichte in unserem Ort zu erfahren. Aber auch Episoden, Fotos und Filme von Ihnen sind gefragt. Schauen Sie einfach rein und finden Sie über unseren Blog ehemalige Kameraden.

… und das erzählt man im  Rest der Welt

MDR Beitrag | 01.03.2016
Der Osten – verschwundene Armee Klietz

MAZ Artkile | 21.09.2015
Bundeswehr räumt Kaserne für Flüchtlinge